KURSANGEBOT

 

Scent Detection

Premiumsuchen für alle Vierbeiner, die das Arbeiten mit der Nase lieben!

Einsteiger-, Intensiv-, und Sepzialkurse für alle Familienhunde, deren Nasen rassegeeignete Auslastung brauchen und entsprechend gefördert werden sollen

Scent Detection, zu deutsch Geruchssuche, ist eine noch sehr junge Beschäftigung für Familienhunde, die in Deutschland noch weitgehend unbekannt, aber für unsere Familienhunde bestens geeignet ist.

Scent Detection ist sehr eng angelehnt an die Arbeit von Drogen- und Sprengstoffspürhunden bei Polizei und Zoll. 
Wie Sie wissen sind Drogensuchhunde in der Lage, verschiedene Drogen auch in kleinster Dosierung aufzuspüren.
Drogenspürhunde und Rauschgiftspürhunde lernen jeweils 4-8 verschiedene Gerüche zu erkennen und anzuzeigen, auch in geringster Dosis bzw. auch wenn sie fast luftdicht verpackt sind.

Bei Scent Detection lernen Familienhunde genau das gleiche, wir tauschen lediglich die Duftstoffe aus. Der Familienhund sucht statt unerlaubten Stoffen Düfte, die jeder Hundehalter problemlos besorgen kann:

  • Kamille
  • Pfefferminz
  • Anis
  • Nelke
  • Birke
  • Gewürznelke

Die meisten Hundehalter wissen gar nicht, dass zu solchen Leistungen keineswegs nur Diensthunde in der Lage sind, sondern auch jeder Familienhund, egal welcher Größe oder Rasse.
Hunde sind absolute Genies, was ihre Fähigkeiten zu riechen angeht.
Leider sind die meisten Familenhunde, was ihre Nasenfähigkeit angeht, oftmals völlig unterfordert.

Viele Hunde werden mit Tricks, Gehorsam und Bällchenwerfen beschäftigt, obwohl das Hauptsinnesorgan des Hundes die Nase ist.

Die Suchspiele, die wir unseren Hunden zuhause oder auf der Wiese anbieten, sind meist auch nicht geeignet, um Hunde und ihre Talente wirklich zu fördern.
Wenn Sie ein Leckerli in die Wiese werfen und der Hund soll das suchen, ist das in etwa der gleiche Anspruch, wie wenn ein geübter Autofahrer beim Schalten die Kupplung drückt .

Bereits sehr junge Hunde können in die Geruchssuche einsteigen. Das macht v.a. bei Jagdhunderassen wirklich Sinn, denn je früher wir den noch jungen Hunden zeigen, dass es „lohnende“ Gerüche gibt, die man suchen darf, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der junge Hund sich mangels Alternative in Wald und Feld an Wildspuren versucht.

Wo suchen Scent Detection Hunde ?

Bei Scent Detection gibt es die INNENBEREICHS-Suche und die AUßENBEREICHS-Suche

Innen werden Räume durchsucht (Raumsuche) wie Büros, Abstellräume, Seminarräume, Kinos, Baumärkte u.v.m.
Bei der „Containersuche” durchsucht der Hund indoor eine in Reihe oder Kreis angeordnete bestimmte Anzahl von Taschen, Koffern, Kartons, geschlossene Boxen, Kisten uv.m.

Bei der Außenbereichssuche wird eingeteilt in die FAHRZEUGSUCHE und AUßENGELÄNDESUCHE
Fahrzeuge wie Autos,Traktoren, Anhänger, Motorräder werden vom Hund außen abgesucht.
In der Außengeländesuche muss der Vierbeiner sowohl eine größere freie Fläche, aber auch Außenwände, Zäune, Pflanzgefäße nach dem Zielgeruch absuchen.

Sie haben einen Hund, der rasse- oder typbedingt gerne seine Nase einsetzt? Das sollten Sie unbedingt fördern, denn der unterbeschäftigte Familienhund wird seine Nase sonst benutzen, um sich verschiedenste Unarten anzugewöhnen, wie das Jagen von Radfahrern, Haustieren, Wild.

Scent Detection: viel mehr als nur Schnüffeln
Es eignet sich für jeden Hund, egal ob Zwerg, Riese, Welpe oder Senior
Effektive geistige und körperliche Auslastung
Stärkt die soziale Bindung zwischen Hund und Hundehalter
Steigert das Selbstbewusstsein bei ängstlichen und unsicheren Hunden
Fördert die Konzentration bei hibbeligen (hyper)aktiven Hunden
Neben der Nase wird der gesamte Organismus des Hundes beansprucht, ein Garant für einen zufriedenen und ausgeglichenen Hund
Ist leicht zu erlernen und kann auch im häuslichen Bereich uneingeschränkt angewendet werden
Vorhandener Jagdtrieb wird in Kombination mit Anti–Jagd-Training sinnvoll umgelenkt, so dass der jagende Hund eine Ersatzbeschäftigung hat
Kursangebot in Scent Detection:
Regelmässig bieten wir Einsteigerkurse in Scent Detection für Hunde ab 20 Wochen an:

Keine Zeit für den Kurs? Auch im Einzeltraining kann Ihr Hund mit uns Scent Detection lernen – sprechen Sie uns einfach an!

Für weitere Kursangebote wie Offene Trainings, Scent Detection Adventure und Scent Detection Outdoor, können Sie in unserem Veranstaltungskalender stöbern.

Tübinger Hundeschule GBR

Nicole Kammerer und Naomi Kammerer

Telefon: 07472 / 4 27 11

E-Mail: info@tuebinger-hundeschule.de

Trainingsgelände:

Eugen-Bolz-Straße 2/1
72072 Tübingen-Bühl

 

In nur 2 Minuten Fussweg über die öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen ( Buslinie 19 Tübingen-Bühl) !

Wenn Sie auf die Karte klicken werden Sie auf die Seite von openstreetmap weitergeleitet, wo Sie einen Routenplaner abrufen können.

 

Kontakt

    Ich habe die Datenschutzerklärung der Tübinger Hundeschule zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
    Datenschutzerklärung gelesen

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tuebinger-hundeschule.de widerrufen.