EIN HUND AUS DER FREMDE

 

Auslandshunde

Schulung und Betreuung von Menschen mit Süd-, Auslands- oder Straßenhunden

Immer mehr Hundehalter wählen sich einen Südhund oder ehemaligen Straßenhund als vierbeinigen Gefährten.

Da wir selbst immer Pflegehunde aus dem Ausland zuhause haben, wissen wir, dass die gewohnten Erziehungsmethoden bei diesen Vierbeinern meist schlecht oder gar nicht funktionieren, denn diese Hunde unterscheiden sich in ihrem Verhalten und den Ansprüchen an den Halter ganz enorm von unseren deutschen Rassehunden oder Mischlingen.

Mit unserer Begleitung haben Sie die Möglichkeit, mit Ruhe, Verständnis und Geduld Ihre Beziehung Schritt für Schritt aufzubauen.

Wir unterstützen Sie dabei von Anfang an!

UNSER ZIEL

Einen ausgeglichenen Hund, der seine vielleicht schlimme Vergangenheit hinter sich lässt und ein treuer und ausgeglichener Begleiter im Alltag sein kann.

 

PREISE

Erstberatung  wochentags bis 17 Uhr 85,-€  / ab 17 Uhr und Wochenende 95,-

Einzeltraining nach Erstberatung  75,-€ / ab 17 Uhr und Wochenende 85,-€

5 er Abo  Wochentags bis 17 Uhr  249 €

Wir helfen Ihnen als Experten für Auslandshunde bei:

  • Die sanfte Gewöhnung des neuen Vierbeiners an das Leben im Haus
  • Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Ihnen und dem Hund
  • Gestaltung der Spaziergänge in den ersten Wochen
  • Richtiger Umgang mit vorhandenen Ängsten vor Menschen, Geräuschen und Gegenständen
  • Gewöhnung an Artgenossen/ gesicherter Freilauf für Hunde, die noch nicht von der Leine dürfen
  • Wenn der Hund jagdliche Ambitionen zeigt: Übungen zur Prävention
  • Förderung von Geschicklichkeit und Koordination
  • Verbesserung der Lernfähigkeit und Konzentration
  • Entspannungsübungen für den Hund

Termin: auf Anfrage

Bitte kommen Sie möglichst gleich nach Ankunft des Hundes vorbei oder nehmen Kontakt mit uns auf, denn vor allem die ersten Wochen sind ganz entscheidend bei der Erziehung Ihres Vierbeiners!

Bei extrem ängstlichen Hunden und bei Hunden mit einer Aggressionsproblematik gegenüber Mensch oder Hund ist Einzeltraining am Anfang sinnvoll.

Bitte rufen Sie uns an wenn Sie nicht sicher sind, ob der Kurs für Ihren Hund passt.

Ihre Fachtrainerin

Unsere Fachtrainerin für Süd- und Straßenhunde, Nicole Kammerer, ist seit 20 Jahren im Tierschutz aktiv und hat seit 15 Jahren stets Hunde aus dem Süden, dem östlichen Europa und aus Vermehrerfarmen Osteuropas in ihrer Familie zuhause in Pflege. Sie kennt sich mit den Eigenheiten und Bedürfnissen dieser Hunde aus wie kaum jemand anderer und kann Sie und Ihren Vierbeiner deshalb ganz INDIVIDUELL BETREUEN.

Tübinger Hundeschule GBR

Nicole Kammerer und Naomi Kammerer

Telefon: 07472 / 4 27 11

E-Mail: info@tuebinger-hundeschule.de

Trainingsgelände:

Eugen-Bolz-Straße 2/1
72072 Tübingen-Bühl

 

In nur 2 Minuten Fussweg über die öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen ( Buslinie 19 Tübingen-Bühl) !

Wenn Sie auf die Karte klicken werden Sie auf die Seite von openstreetmap weitergeleitet, wo Sie einen Routenplaner abrufen können.

 

Kontakt

    Ich habe die Datenschutzerklärung der Tübinger Hundeschule zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
    Datenschutzerklärung gelesen

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tuebinger-hundeschule.de widerrufen.