Hygienekonzept im Rahmen der

 

Corona-Verordnung

Hygienekonzept im Rahmen der Corona-Schutz Maßnahmen

Corona Formular für Begleitperson des Kursteilnehmers als PDF zum Herunterladen und mitbringen in den Kurs:

Dokumentationsformular Corona

 

Zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter/-innen vor einer weiteren Ausbreitung des Covid-19 Virus sind wir verpflichtet, die folgenden Infektionsschutzgrundsätze und Hygieneregeln einzuhalten.

Bis auf Widerruf gelten folgende Hygienemaßnahmen und Abläufe für den Hundeschulbetrieb:

  • Zutritt zum Trainingsgelände nur nach Aufforderung des Trainers.
  • Um Menschenansammlungen zu vermeiden, warten Sie bitte bis Kursbeginn an Ihrem Auto.
  • Wir öffnen die Türen für Sie, so dass Sie kontaktlos eintreten können.
  • Am Eingang stellen wir Ihnen Desinfektionsmittel für die Hände zur Verfügung.
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Ein – und Austritt auf den Hundeplatz.
  • Pro Hund darf aktuell nur der angemeldete Kursteilnehmer + maximal 1 Begleitperson teilnehmen und sich auf dem Gelände aufhalten. (Ausnahme bildet lediglich, eine Hilfsperson für Behinderte Personen)
  • Begleitpersonen sind dokumentationspflichtig, bitte bringen Sie das ausgefüllte Dokumentationsformular ausgefüllt mit zum Kurs ( Gebühr pro Begleitperson 4,-)
  • Auf dem Gelände ist der Mindestabstand von 1,5 m von Person zu Person einzuhalten
  • Bitte führen Sie einen Mund und Nasenschutz mit sich ( FFP2/ MedizinischeMaske!) und tragen Sie diesen beim Aussteigen aus dem Auto , sowie auch während des gesamten Kurses.

Allgemeines:

  • Personen mit Covid 19-Verdachtssymptomen (Fieber, Geschmacks und Geruchsverlust, Husten) oder nicht ärztlich abgeklärten Erkältungssymptomen dürfen nicht teilnehmen
  • Bitte verzichten Sie auf jegliche Art von Händeschütteln.

Im Infektionsfall

Sind Sie erkrankt, so erfolgt die entsprechende Meldung an das zuständige Gesundheitsamt durch Sie selbst. Auf Nachfrage, werden wir die uns vorliegenden Daten der weiteren Teilnehmenden an das Gesundheitsamt weitergeben.

Tübinger Hundeschule GBR

Nicole Kammerer und Naomi Kammerer

Telefon: 07472 / 4 27 11

E-Mail: info@tuebinger-hundeschule.de

Trainingsgelände:

Eugen-Bolz-Straße 2/1
72072 Tübingen-Bühl

 

In nur 2 Minuten Fussweg über die öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen ( Buslinie 19 Tübingen-Bühl) !

Wenn Sie auf die Karte klicken werden Sie auf die Seite von openstreetmap weitergeleitet, wo Sie einen Routenplaner abrufen können.

 

Kontakt

    Ich habe die Datenschutzerklärung der Tübinger Hundeschule zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
    Datenschutzerklärung gelesen

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tuebinger-hundeschule.de widerrufen.