Aktuelles

Termine

Kelpie Mike
Mike_Spendenaufruf 2

Mike, ein Working-Kelpie (australischer Arbeitshund) wurde 2007 in einer Kelpie-Zucht geboren und kam im April 2008 zu uns in die „Grüne Arche“, unsere hauseigene Tierschutzstation. Seine Züchterin konnte ihn nicht vermitteln und wollte sich auch nicht länger um ihn kümmern. Er hatte große gesundheitliche Probleme und wäre fast gestorben, da die Ursache seiner Beschwerden erst mit großer Verzögerung, sozusagen in letzter Minute entdeckt wurde. Mike leidet an Hypokalzämie, eine Störung der Nebenschilddrüse, die unter anderem hefitge Krampfanfälle und Gewichtsverlust verursacht, er braucht lebenslang Medikamente und regelmäßige Blutuntersuchungen. Die Kosten für seinen Unterhalt und Medikamente werden mit Mühe von einem kleinen Tierschutzverein getragen und seit 2008 lebt er bei uns mit im Rudel leben.

Aktuell hat Mike mit weiteren gesundheitlichen Problemen zu kämpfen und er würde sich sehr über Paten freuen, die ihn mit einem kleinen monatlichen Beitrag unterstützen und so dabei helfen, die hohen Kosten für den kleinen Verein zu reduzieren, denn es gibt dort natürlich noch weitere bedürftige Tiere zu versorgen.

Wenn sich viele Paten finden, die monatlich fünf bis 10 Euro spenden, kann viel erreicht werden!

Für alle, die sich beteiligen gibt es eine Patenschaftsurkunde!

Natürlich werden auch einmalige Beträge dankend entgegen genommen und da Mike für seine Gesundheit auch viele Kauartikel braucht, ist er auch für „Naturalien“ zu begeistern.
Wer sich für Mike interessiert und mehr wissen möchte, findet seine ganze Geschichte unter:

Tierschutzhund Mike (Bitte anklicken zum Öffnen)

Daueraufträge für eine Patenschaft können gerne unter folgender Bankverbindung eingerichtet werden aber auch Einmalspenden werden mit Freude entgegengenommen:

Spendenkonto Kelpie Mike
Kreissparkasse Tübingen
BLZ: 64150020
Konto: 162 86 56