Nicole Kammerer

nicole-kammerer_2501995 gründete sie mit meinem Mann Uli Bäurle die Tübinger Hundeschule und waren damit eine der ersten professionellen Hundeschulen in Baden-Württemberg.

Ihre Spezialkenntnisse im Hundetraining erstrecken sich vom der professionellen wissenschaftlich fundierten Welpen- Früherziehung, über das Training von Familienhunden bis hin zur tierpsychologischen Beratung und Behandlung von schweren Problemfällen.
Gerade Vierbeinern, die bereits als „untherapierbar“ eingestuft wurden,widmet sie gerne ihre Zeit Zeit und Wissen!

Auch die artgerechte Beschäftigung von Familienhunden und die Vorbereitung auf den Hundeführerschein gehören zu meinen Kenntnissen.Ständige Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Lernverhalten, Tierverhaltenstherapie, Trainingsaufbau, Rassekunde… und der Austausch mit Kollegen ist für mich selbstverständlich.
Nicole Kammerer zeichnet aus, dass sie in einer klaren und ehrlichen Art und Weise, die zu keinem Zweifel Anlass gibt, aufzeigen kann, wo die Ursachen des jeweiligen Problems liegen und was der Mensch ändern sollte, damit sich das Verhalten des Hundes in positvier Weise ändern kann.

VITA
  • 1989-1995 Studium katholische Theologie, Sportwissenschaft und Pädagogik an der Universität Tübingen
  • 1995-1997 Ausbildung zur Tierpsychologin und Verhaltensberaterin bei der ATN Schweiz
  • 1993-1997 Hundetrainerausbildung in St. Moritz / Engadin und Zürich bei Hundeschule Astrid und Ruedy Steiner(CH)
  • 1994-1996 Welpenfachtrainerausbildung bei Ute Narewski
  • 1997-1999 Aktive Rettungshundeführerin bei THW Rettungshundestaffel
  • 1997-2014 Aktive Wettkampfsportlerin im Hundesport Agility mit mehreren Hunden
  • seit 2000 Mitglied im BHV e.V. – Berufsverband für Hundeerzieher und Verhaltensberater/innen
    bis heute 2 x Jährlich Fortbildungen im BHV bei bei den namhaftesten und erfahrensten Wissenschaftlern, Hundetrainern und Verhaltensforschern heutiger Zeit.

  • 2016 Fachtrainerausbildung Scent Detection – Geruchssuche für Familienhunde
  • Gast in der Harald Schmidt Show mit Sheltie Hündin Vivien zum Thema Dogdance
  • Gründerin und Leiterin der Tierschutz-Notstation „Grüne Arche“
  • seit 2000 Mitglied im BHV e.V. – Berufsverband für Hundeerzieher und Verhaltensberater
  • Seit ihrem 18. Lebensjahr aktiv im Tierschutz als Pflegestelle für problematische Hunde und mutterlose Tierkinder
  • Neben der grossen Lieben zu Tieren und Kindern gehört ihr Herz schon lange der Fotografie.
  • Spezialgebiete: Welpen und Junghunde, Auslandshunde,Arbeitshunderassen Kleinhunde, Problemhunde, Hundebeschäftigung