Tiergestützte Trainings für Kinder mit Förderungsbedarf

Wir bieten maßgeschneidertes Training für Kinder mit ihrem eigenen Hund, oder einem Leihund von uns.

Der Hund stellt für Kinder oftmals besonderen Reiz dar, die Motivation mit und für den Hund „zu arbeiten“ ist groß und der körperliche Kontakt mit dem Tier stillt das Bedürfnis nach Nähe, Wärme und Geborgenheit.
Kinder haben schnelle und klare Erfolgserlebnisse im Kontakt und Umgangmit den Hunden. Die Hunde bieten Gesprächsstoff und Anregung für zahlreiche
kreative Ideen.

Die Arbeit mit dem Hund kann in vielerlei Hinsicht gewinnbringend für das Kind sein:
Steigerung des Selbstbewusstseins
Training der Konzentration (bei Kindern mit ADHS)
Motivation zur Bewegung bei Kindern mit Adipositas, Bewegungsunlust, PC-Vielsitzern

Kinder haben schnelle und klare Erfolgserlebnisse im Kontakt und Umgang mit den Hunden. Die Hunde bieten Gesprächsstoff und Anregung für zahlreiche kreative Ideen.
Wir stimmen jedes Training für Ihr Kind individuell ab, in den Einzeltrainings lernen die Kinder die Körpersprache des Hundes und seine Bedürfnisse zu verstehen, wir trainieren im Parcours, lernen Tricks, basteln aber auch Hundespielzeug u.v.m.
Jedes Kind erhält individuelle Hausaufgaben für die Zeit zwischen den Trainings.

Kosten:
Erstberatung 30 min + 5 x 45 min Einzelförderung 160,-€