Hundeerlebnisse für Kinder

 Kinder lieben es, mit Hunden zusammen aktiv zu werden und zu trainieren. 

Die Arbeit im Team, mit einem feinfühligen und freudvollen Hund als Partner,
gibt Kindern Selbstvertrauen, fördert die Kreativität, das Verständnis zur Natur und ihren Lebewesen.

Der richtige Umgang mit einem Tier muss erlernt werden. Somit motiviert das lebendige Gegenüber zum Begreifen und Entdecken. Die eigenen Fähigkeiten werden im Spiel mit dem Hund umgesetzt, erweitert und schaffen gleichzeitig Raum für eigene Kreativität und Phantasie. Die Kinder öffnen sich durch die gemeinsamen Aktivitäten mit dem Hund.
Die Tricks und Spiele, die sie mit Hunden machen können erwecken ihr Interesse und ihre Bereitschaft zur Mitarbeit. Mit Freude und Spaß bekommen sie Vertrauen in sich und ihre Umwelt. Sie erlernen in der Zusammenarbeit mit dem Hund die Übernahme von Verantwortung und Spielregeln genau so, wie das selbstständige Denken und Handeln.
Es findet ein intensiver Austausch zwischen Hund und kind statt statt, den wis wir Erwachsenen nicht immer sofort sehen, aber die Kinder unmittelbar fühlen und erleben.

Sogar Kinder mit Konzentrationsstörungen können mit einem Tier über einen längeren Zeitraum konzentriert und aufmerksam arbeiten. Außerdem tut ihnen die Bewegung an der frischen Luft und in der Natur gut. Der körperliche Kontakt mit Tieren löst Verspannungen und das zärtliche Streicheln des Hundes öffnet den Weg zur psychischen Sensibilität und zur Intuition des Kindes.

jamie3

In unserem Programm geht es nicht darum, alles sofort zu können, sondern um abwechslungsreiche gemeinsame Beschäftigung und das Kennenlernen von HUnden als intelligente hochsoziale Wesen.

 Abenteuerlicher Waldspaziergang mit Hunden 

Sonntag, 09.09. 2018, 16.00 – 17.00 Uhrr

Im Wald gibt es für Kinder und Hunde viel zu entdecken , bei einem gemeinsamen Spaziergang durch den Herbstwald dürft Ihr zusammen mit den Hunden verschiedene spannende Aufgaben lösen, mit ihnen rennen, toben und gemeinsam Spass haben.

Maximal 6 Kinder im Alter von 7-11 Jahren
Gebühr: 13,-€ pro Kind
Ort: Rottenburg Wald Schadenweiler – genauer Treffpunkt wird per Mail nach Anmeldung mitgeteilt

Buchung: Bitte per Mail an info@tuebinger-hundeschule.com

 Hundetraining mit Spass für Kinder 

Sonntag, 7.10. 2018, 16.00 – 17-00 Uhr

Kinder lieben es, mit Hunden gemeinsam knifflige Aufgaben zu lösen. In unserer Trainingsstunde dürfen Kinder an verschiedenen Stationen unterschiedliche Geschicklichkeits – Gehorsams – und Geräteaufgaben mit den Hunden meistern.

Maximal 6 Kinder im Alter von 7-11 Jahren
Gebühr: 13,-€ pro Kind
Ort: Trainingsgelände in Bühl

Buchung:Bitte per mail an info@tuebinger-hundeschule.com

Wichtiger Hinweis: Unsere Erlebnisstunden und Trainings sind nicht für Kinder mit Hundeangst geeignet!!!