Hundefreilaufweise

Für Hundebesitzer ist es heute nicht immer leicht den Bedürfnissen des Hundes nach genügend Bewegung nachzukommen. Vielleicht haben Sie einen Vierbeiner mit starkem Jagdtrieb, sodass Sie kaum oder selten die Möglichkeit haben, den Hund frei laufen zu lassen. Oder Ihr Vierbeiner kommt aus dem Tierschutz und darf noch nicht abgeleint werden.
Auf unserer Freilaufwiese hat jeder Hundebesitzer die Möglichkeit, seinen Hund auf unserem eingezäunten Grundstück ohne Leine laufen und spielen zu lassen. Die Hunde können hier rennen und toben, miteinander spielen, oder einfach nur nach Herzenslust schnüffeln.
Auf der Spielwiese stehen Hürden und Spielgeräte zur Verfügung, um den Hund zu beschäftigen.

Für die Hundebesitzer bietet sich die Gelegenheit zum Austausch von Erfahrungen, zum Plaudern und Beisammensein.
Wichtig: Voraussetzung für eine Teilnahme an den allgemeinen Freilaufzeiten ist eine grundsätzlich gute Verträglichkeit des Hundes mit Artgenossen.

Läufige Hündinnen können an den Freilaufzeiten nicht teilnehmen.
Der Hundefreilauf ersetzt nicht den Spaziergang zum Lösen, sprich der Freilauf ist kein Hundeklo! Kothaufen sind unaufgefordert zu beseitigen (Kottüten!). Das Buddeln macht vielen Hunden Spaß, kann aber leider nicht gestattet werden.

Unser Gelände kann Montags bis Freitags von 10-12 und 15-18 Uhr gebucht werden.

Preise pro 45 min
Einzelpreise für Hunde aus unseren Kursen Gasthunde
für 1 Hund 6,00 € 8,00-
für 2 Hunde 10,50 € 12,00-
für 3 und 4 Hunde 25,00 € Nicht möglich