Termine & Freilauf und Sozialisation

Der erste Schritt zu einem sozialverträglichen Hund wird im Welpenalter gelegt. Hat der erwachsene Vierbeiner jedoch keine Möglichkeit, seine sozialen Kompetenzen während und über die Pubertät hinaus weiter zu trainieren, kann der Familienhund zum unverträglichen Pöbler werden.

In unseren Spiel- und Sozialisationsstunden kann Ihr Hund unter fachlicher Aufsicht mit Artgenossen spielen und kommunizieren lernen.
Wir Trainer haben dabei stets ein wachsames Auge, helfen Ihnen zu erkennen, wann das Spiel in Streiterei, oder Mobbing umschlägt und wie Sie damit umgehen.
Da wir über 3 Trainingsplätze verfügen, werden die Hunde bei Bedarf nach Größe und Temperament in Spielgruppen eingeteilt – d.h. schüchterne Vierbeiner und Kleinhundespielen separat.

Damit sich unsere Hunde nicht zu sehr hochschaukeln nutzen wir in den Spielpausen die Klettergeräte auf dem Hundegelände, um die Koordination, Geschicklichkeit, das Konzentrationsvermögen und das Vertrauen zwischen Mensch und Hund zu verbessern.

Gebühr: 8,-€

Teilnahmevoraussetzungen:

der Hund muss uns persönlich bekannt sein
Mindestalter 5 Monate
der Hnd muss sozialverträglich sein – für unsichere oder unverträgliche Hunde bieten wir „Socal Walks“ an

Die nächsten Termine:
Mi, 15.03. 17.00 Uhr
FR, 31.03. 17.00 Uhr
Do, 13.04. 17.30 Uhr

Dauer: 60 Min. mit max. 8 Hunden pro Gruppe